AQUARELLE

Ein Aquarell, ist ein mit wasserlöslichen, nicht deckenden Farben angefertigtes Bild. Die wichtigsten Aquarelltechniken sind die Lasurtechnik, die Verlaufstechnik und die Nass-in-Nass- Technik. Ein lasierender Farbauftrag lässt die Farbe des Papiers oder der darunter liegenden schon aufgetragenen Farbschicht durchscheinen. Bei der Verlaufstechnik wird die Farbe so aufgetragen, dass sie gleichmäßig immer blasser wird oder in einen anderen Farbton übergeht. Nass-in-Nass- Technik wird auf feuchtem Malgrund oder noch feuchte Farbe hinein gemalt, wodurch die Farbe verlaufen bzw. ineinanderlaufen.